Konzerte im Rückblick

hörmal – denkmal – machmal

# konzerte im rückblick

Leipzig verborgene Schätze

Constanze Arndt:
Leipzigs verborgene Schätze: Wand- und Deckenmalereien in Leipziger Wohngebäuden
Wand- und Deckenmalereien aus Leipziger Gründerzeit- und Jugendstilbauten.
Ausstellung vom 09. Okt.– 05. Nov. 2021

Galerie W182
Inhaber: Martin Zinger
Wurzner Str. 182 in 04318 Leipzig
www.galeriew182.de
Öffnungszeiten: Do, Fr, Sa jeweils von 15 – 19 Uhr (und nach Vereinbarung)

 

 

Musik-Theater für Jugendchor und Klavier zu vier Händen
Theatercompany der Jugend-Musik-Theater-Tage 2021
Emmauskirche Leipzig | Sa 23.10.2021 – 17:00 Uhr

ZUM STÜCK
Lea ist vierzehn, lebt in Ulm und ist ein bisschen handysüchtig. Sie hat Krach mit ihrer Mutter und stößt auf dem Schulweg mit einem anderen Mädchen zusammen, Sophie. Diese nimmt sie mit zu sich nach Hause. Erst nach und nach bemerkt Lea, dass sie sich im Ulm des Jahres1935 befindet und damit mitten in einer anderen Realität … Das Musical möchte in einer
Zeitreise um die “Weiße Rose” die Konfrontation von Individualität und Gruppendruck im Rückblick und der Gegenwart für Jugendliche erfahrbar zu machen.
Das Stück wurde im Rahmen eines Kompositionsauftrag der Landesakademie für die musizierende Jugend in Baden-Württemberg, Ochsenhausen, zum 100. Geburtstag von Sophie Scholl im Jahr 2021 geschrieben. Musik & Text: Bernhard Lienhardt, Michael SommerZUM

PROJEKT
Bereits zum 5. Mal treffen sich in den Herbstferien Jugendliche ab 13 Jahren aus verschiedenen Orten Sachsens, um eine Woche zu proben, sich kennenzulernen, zu singen und erste Bühnenerfahrungen zu sammeln. Die Woche findet unter dem Dach des Landesjugendpfarramtes der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens in Kooperation mit der Arbeitsstelle Kirchenmusik und dem Kirchenchorwerk der Landeskirche statt. Einzelstimmtraining, Chor- und Bühnenproben sowie Sprecherziehung stehen auf dem
Programm einer intensiven Arbeitswoche. Dem Leitungsteam ist thematische Auseinandersetzung des Stückes in Bezug auf die Lebenswelten der teilnehmenden Jugendlichen sehr wichtig.
Die erstaunliche Qualität der musikalischen und theaterpädagogischen Arbeit verschafft dem Projekt eine große Aufmerksamkeit.

LEITUNG
Regie & Theaterpädagogik:
Frank Hohl
Musikalische Leitung:
Martina Hergt (Fachbeauftragte für Chor- und Singarbeit in der EVLKS)
Musikassistenz:
Marc Holze

Wir laden ein zu einer Musikalischen Andacht
mit Musik von Felix Mendelssohn-Bartholdy
“Wie der Hirsch schreit nach frischem Wasser”
mit Chor- und Orchestermusik 

Unser Förderverein feiert in diesem Jahr sein 10-jähriges Jubiläum. Wir blicken dankbar zurück. In den letzten Jahren sind fruchtbare Netzwerke entstanden, wurden interessante Projekte verwirklicht und hat sich ein breiter Unterstützerkreis aufgebaut, weit über die Mitglieder unseres Vereins hinaus.

Wir laden Sie (im Anschluss an unsere Vollversammlung) zu einem festlichen Empfang „10 Jahre Förderverein Denkmal Emmauskirche Leipzig e.V.“ mit anschließendem Buffet am 8.10.2021 (Fr) von 19:30-21:30 in die Emmauskirche Leipzig ein.

Eine Anmeldung ist vorab für diese Veranstaltung  aufgrund der aktuell geltenden Corona-Schutzregeln mit der 3-G-Regel (geimpft-genesen-getestet) erforderlich. 

Unsere öffentliche Vollversammlung findet bereits von 18:00-19:00 Uhr statt.

Klangwelten 
in der reihe PRO ORGANO
17:00 Uhr
Emmauskirche

mit Universiätsorganist
Daniel Beilschmidt

 

 

 

 

 

 

Im Jubiläumsjahr
Der Förderverein Denkmal Emmauskirche Leipzig e.V. feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Jubiläum.  Zum Tag des Offenen Denkmals 2021, am 12.09.2021 wird er die Kirchentüren für Besucher und Interessierte offen halten. Folgende Höhepunkte sind in Abstimmung und Mitwirkung der Kirchgemeinde geplant:
10:30 Familiengottesdienst zum Schuljahresbeginn
11:30 Imbiss vom Grill vor der Kirchentür
12:00 Versteigerung und Eröffnung des Kirchgemeindeflohmarktes
12:30-15:00 Kirchgemeindeflohmarkt auf der Kirchenempore und Gemeindesaal
13:30 / 15:30 Angebot eines 30minütige Stadtteilrundgangs „Rund um die Emmauskirche“ mit Peter Kohl
13:30 -16:00 Kaffee und Kuchenangebot
Offene Kirche mit Stand des Fördervereins (Buchverkauf, Kirchenbier u.a.)
17:00 KLANGWELTEN Orgelmusik zum Ausklang des Tages mit Universitätsorganist Daniel Beilschmidt, Leipzig

10.000 Dinge befinden sich durchschnittlich in einem Haushalt in Deutschland.

Wie viele Dinge sind es bei Ihnen? – Darunter sicher auch geschmackvolle, auserlesene, nützliche oder solche, die Sie schon längere Zeit begleiten, für Sie jedoch mit den Jahren in die “zweite Reihe gerückt” sind.
Wie wäre es, diesen Dingen ein neues Zuhause zu geben, anderen zum Nutzen oder zur Freude?

Deshalb planen wir (Kirchgemeinde & Förderverein) einen Kirchgemeindeflohmarkt in der Emmauskirche. Wir bieten allen Interessenten die Möglichkeit ihre Schätze -vom Ölgemälde bis zur Sammeltasse und von der ABBA-Schallplatte bis zur Schlaghose- anzubieten. Interessiert?! Dann legen Sie schon mal Ihre Auswahl bereit.
Wir erheben keine Standgebühr, bitten jedoch um eine Spende zu Gunsten des Fördervereins Denkmal Emmauskirche e.V., welches unserem Baudenkmal zugute kommt.
SO 12. September 2021 (Tag des offenen Denkmals 2021)
12:00-15:00 Uhr
Emmauskirche Leipzig

Für weitere Informationen und Ihre verbindliche Anmeldung wenden Sie sich bis zum 04. September bitte an:
Cornelia Kohl  (Tel. 6994216)oder Martina Hergt (Tel. 2313690)
@Mail: foerderverein@emmauskirche-leipzig.de

Hinter den Kulissen wird kräftig gewerkelt, damit am 18.07.2021 das traditionelle Parkfest um die Emmauskirche stattfinden kann. Auch wenn einige Einschränkungen absehbar sind, ist der Bürgerverein Sellerhausen-Stünz zuversichtlich, wieder viele schöne Angebote für die Bürger unseres Stadtteils auf die Beine stellen zu können.

Deshalb halten Sie sich diesen Termin frei und schauen Sie vorbei. Der Förderverein Denkmal Emmauskirche wird sich mit einem Stand präsentieren. Weitere Informationen zum Fest erfahren Sie auf der Homepage www.bv-sellerhausen.de